Elternbeirat

Der Elternbeirat aus eigener Sicht

Wie in jedem Kindergarten gibt es auch bei uns einen Elternbeirat, dessen Aufgabe die Förderung der besseren Zusammenarbeit von Eltern, pädagogischem Personal und Träger ist. Der Elternbeirat vertritt die Interessen aller Eltern und wird von der Kindergartenleitung und dem Träger informiert und angehört, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden. Diese Mitbestimmung ist den Eltern im Bayerischen Kindergartengesetz Art. 11 und 12 rechtlich zugesichert.

Darüber hinaus unterstützen wir unter Mithilfe aller Eltern das Kindergartenteam bei Aktionen wie St. Martin, Nikolaus, Tag der offenen Tür, Ostereiersuche, Flohmarkt oder unserem Sommerfest. Wir organisieren zum Beispiel die Verpflegung bei den Festen, koordinieren die Helfer beim Auf- und Abbau, besorgen Getränke, verstecken Osternester oder füllen Nikolaussäckchen. Der Elternbeirat wird am ersten Elternabend für die Dauer eines Kindergartenjahres gewählt.

 

Wir sind ein unkompliziertes Team, das gerne anpackt und unterstützt, wo es gebraucht wird. Wir arbeiten eng mit dem pädagogischen Personal zusammen, sind offen für Ideen und probieren gerne Neues aus! So haben wir zum Beispiel im Jahr 2018 erstmalig bei den Hofflohmärkten mitgemacht - eine Aktion, die allen viel Spaß gemacht hat. 

Wir freuen uns immer über neue Eltern, die sich einbringen wollen und Lust haben, den Kindergartenalltag aktiv zu unterstützen! 

 

Unser Elternbeirat im Kindergartenjahr 2018/2019 besteht aus:

Elli Linke (1. Vorsitzende) – Bärengruppe

Elisabeth Thiede-Kumher (2. Vorsitzende) – Bienengruppe

Christine Pokorny (Schriftführerin) – Bärengruppe

Sabine Wilke (Kassier) – Pinguingruppe

Diana Heidenberger – Pinguingruppe

Paula Maria Reisek – Bärengruppe

Nina Camdzic – Bienengruppe

 

Wir stehen allen Eltern bei Fragen gerne zur Verfügung. Auch sind wir offen für Kritik und Vorschläge und freuen uns über einen offenen Austausch! 

Schreibt uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Letzte Änderung am Sonntag, 20 Januar 2019 15:54
Mehr in dieser Rubrik: « Aufnahme Termine »